Über uns

Über uns

 

Wir, Raum- und Tafelschmuck aus Holz – Tischlerei Kreß, sind ein kleiner Handwerksbetrieb aus Drebach im Erzgebirge, der sich mit der Herstellung von technischen Holzgehäusen und Kunstgewerbe-Artikeln aus Holz beschäftigt.

 

Angefangen hat alles nach der Wende mit der Produktion von Raum- und Tafelschmuck aus Holz. Seit 1996 fertigen wir außerdem Zulieferteile für technische Holzgehäuse (von Einzelteilen in Massenfertigung bis zu Gehäusen für meteorologische Präzisionsmessgeräte) für Großunternehmen und stellen diese mitunter auch komplett selbst her.

 

Seit den 2000-er Jahren umfasst das Produktionsprogramm vermehrt erzgebirgische Volkskunst (v.a. Räuchermännchen und Schwibbögen). Unser Warenangebot umfasst neben einer großen Auswahl an Räuchermännchen; das traditionelle Erzgebirgspaar „Engel & Bergmann“ als Lichterfigur und Räuchermann; Schwibbögen und Pyramiden (in groß & klein) mit Teelichtern und verschiedenen erzgebirgischen Motiven; sowie Spieldosen mit weihnachtlicher Weise. Zudem stellen wir auch Klöppelständer, Bilderrahmen nach Kundenmaß und kundenspezifische Spezialanfertigungen her.

 

Unser Sortiment erweitert sich jährlich um neue Artikelvariationen. Seit 2015 gibt es beispielsweise die beiden Eisenbahn-Räuchermännchen „Bahnhofsinspektor II. Klasse (Sachsen) von 1893“ und den „Reichsbahn-Beamter (DDR) von 1957“ sowie die völlige Neuentwicklickung der „Saxonia" als funktionsbereite Räucherlokomotive.